Zirkonbearbeitung mit der Frässpindel

Die neue S W1 Wasserkühlung für die Frässpindel ist die ideale alternative zur Turbine bei der Nassbearbeitung von Zirkonkeramik im Fräsgerät. Sie bietet dem Anwender erstmalig die Möglichkeit Vollkeramik zu bearbeiten ohne das Fräsgerät aufwendig mit einer Turbine auszustatten.…

Im Vergleich zu einer Turbine erzielt die lagerspielfreie Frässpindel absolut präzise Ergebnisse speziell bei der Herstellung von 0° Primärteilen. Somit wird die S W1 den gesteigerten Anforderungen im Bereich der digitalen Fertigung von keramischen Teleskopen gerecht.

» mehr lesen

Ihre Vorteile:

  • Höchste Präzision durch Verwendung einer elektrischen Frässpindel
  • Kein Druckluftbedarf
  • Preiswerte im Vergleich zur Turbine
  • Einfaches Befüllen dank entnehmbarem Wassertank

Die S W1 passt für folgende Fräsgeräte:

S1 Basic, S2 Master und S2 Profi, S3 Master, oder andere Geräte die mit der aktuellen Schick Frässpindel ausgerüstet sind.

S W1

S W1 Nassbearbeitung mit der Frässpindel

Art.Nr.: 2990

Lieferumfang

S W1 Wasserstation mit Lichtkopf und Wasserzuführung, Nervnadel zur Düsenreinigung, Schlauchhalter, Netzteil